Kartoffelsuppe mit jungen Erbsen

Kartoffelsuppe mit jungen Erbsen
Kartoffelsuppe mit jungen Erbsen

Möhre, Petersilienwurzel und Zweibeln schälen, in kleine Würfel schneiden und in Margarine dünsten.
In 2 l kochendem Wasser die geschälten und in Würfel geschnittenen Kartoffeln zum Kochen bringen, die grünen Erbsen, gedünstetes Wurzelwerk mit Zweibel zugeben und 15 Minuten kochen.
Kurz vor Ende der Garzeit die Suppe salzen und beiseite stellen.
Milch mit dem Eigelb verquirlen und die Suppe damit legieren, mit feingewiegter Petersilie oder Dill bestreut servieren.

700 g Kartoffeln, je 1 Möhre und Petersilienwurzel, 2 Zweibeln, 100 g grüne Erbsen, 2 Eßl. Margarine, Salz, 2 Eigelb, 1/8 l Milch oder Sahne, Petersilie oder Dill.

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*